Kinder-Karate-Lehrgang mit Gürtelprüfungen


SONY DSC
Über 40 Kinder und Jugendliche haben am Karate-Sommerlehrgang teilgenommen, den der Shotokan-Karate-Dojo (SKD) Tittling organisierte.

Geleitet wurde er von Mario Meister (3. v.r.), 1. DAN, und Jürgen Pünner (hinten, v.l.), 4. DAN, mit Unterstützung von Marko Böhm und Benjamin Jeckel (r.).

Trainiert wurde in zwei Gruppen: Unterstufe, 9. Kyu bis 8. Kyu, und Mittelstufe 7. bis 5. Kyu. Nach Gymnastikphasen und Partnerübungen folgte ein intensives Grundtraining mit Techniken, Kombinationen und Bewegungsabläufen. Auch Kata mit Bunkai-Anwendungen wurden geübt, damit die Teilnehmer optimal vorbereitet waren für die Prüfung.

36 Karateka legten schließlich unter den strengen Augen der DKV-Prüfer Mario Meister und Jürgen Pünner aus dem Dojo SKD-Tittling die Prüfung zum nächsthöheren Gürtelgrad mit Erfolg ab. Infos zur Kampfkunst unterwww.karate-tittling.de.  (Quelle: PNP)

Share Button
Bookmark the permalink.

Comments are closed.